Veranstaltung: Talk im Kiez - "Kiezbewohner und neue Medien"

Veröffentlicht am 24.09.2015 in Ankündigung

Unser Kiez ist sowohl von traditionellem Gewerbe als auch von innovativen Branchen geprägt - diesmal haben Vertreter_innen aus der Start-up-Szene das Wort:

Johannes Stahl

Er ist Co-Geschäftsführer von „werk21“, einer großen Agentur für Kunden aus den Bereichen Politik, Verwaltung, Verbänden und NGOs. Gearbeitet wird mit Onlinepräsenz, politischer Kampagne oder hochwertigen Printprodukten.

Katrin Schierloh
Die Kommunikationsdesignerin ist Art Director der „Berliner Botschaft – Gesellschaft für Kommunikation“. Sie gestaltet Werbung und Kampagnen für Verbände und NGOs. Sie liebt den „piefig-gemütlicher“ gewordenen Kiez.


Patrick Hutsch
Früher Lektor in Verlagen, hilft sein „Bureau digital“ Verlagen und Buchhandlungen, ihr Angebot über Social Media - vor allem Facebook - bekannter zu machen. Kunden werden so zum ernstgenommenen Kommunikationspartner.

Die Moderation übernimmt in bewährter und gewohnter Weise Rainer Krüger,

Wir treffen uns am 1. Oktober  wie immer im "Haus der Sinne" in der Ystader Straße 10 - Beginn ist um 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr.

Die SPD Falkplatz-Arnimplatz freut sich auf Ihr Kommen!

Facebook-Link zur Veranstaltung hier!

 

Homepage SPD Falkplatz-Arnimplatz