13.10.2010 in Pressemitteilung von SPD Falkplatz-Arnimplatz

Das ICON ist gerettet. SPD fordert vom Amt künftig mehr Verantwortungsbewusstsein

 

Widerruf der verlängerten Genehmigung besitzt keine Gültigkeit

Der ICON-Club im Prenzlauer Berg ist gerettet. Anfang dieser Woche hat das Bezirksamt Pankow die Schließung des in ganz Europa namhaften Drum`n`Bass-Clubs zurückgenommen. Begründet wurde dieser Schritt mit einem nicht fristgerechten Widerruf der Genehmigung durch das zuständige Amt. „Damit hat der zuständige Stadtrat Nelken im letzten Moment repariert, was sein Amt vorher leichtfertig angerichtet hat. Über das Endergebnis sind wir erleichtert. Doch muss sich Herr Nelken fragen lassen, wie er so etwas künftig von vornherein verhindern will“, so Alexander Götz, Kreisvorsitzender der SPD Pankow.