19.10.2009 in BVV von SPD Falkplatz-Arnimplatz

Mauerpark endlich als Grünzug vollenden

 

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Pankow hat sich bei ihrer Tagung am 14. Oktober dafür ausgesprochen, den Mauerpark in seiner geplanten Lage und Größe fertig zu stellen. "Der Bezirk Pankow unterstützt das Engagement der Initiativen der Bürger aus Mitte und Pankow für die Fertigstellung des Mauerparks und gegen eine Bebauung von geplanten Mauerparkerweiterungsflächen", heißt es in einem interfraktionellen Antrag, der mit den Stimmen der Fraktionen von SPD, Linkspartei und Bündnis 90/Die Grünen beschlossen worden ist.

17.03.2008 in BVV von SPD Falkplatz-Arnimplatz

Bezirk soll Life-Science-Center errichten

 

Die Bezirksverordentenversammlung (BVV) Pankow hat am 12. März 2008 die weiteren Planungsschritte zur Errichtung eines Life-Science-Centers (LSC) im Ortsteil Buch debattiert. In diesem Zusammenhang hat die SPD-Fraktion einen wegweisenden Antrag in die BVV eingebracht, der zunächst eine detaillierte Bewertung der bisherigen Erfolge bei der Umsetzung dieses Vorhabens vornimmt. In einem zweiten Teil werden 13 Punkte für das weitere Vorgehen entwickelt.

11.10.2007 in BVV von SPD Falkplatz-Arnimplatz

Haushaltsdebatte: Zuweisungssystem radikal vereinfachen

 
Alexander Götz, Kreisvorsitzender und Mitglied der BVV

„In Berlin muss Schluss sein mit dem Verteilungschaos und schleichenden Aushungern der Bezirke. Erforderlich ist eine finanzpolitische Wende, die die Berechnungsgrundlage für die Globalzuweisungen an die Bezirke radikal vereinfacht und transparent macht“, erklärt der Kreisvorsitzende der SPD NordOst, Alexander Götz, zur Debatte um den Doppelhaushalt 2008/09, die jetzt in die entscheidende Phase geht.

Facebook-Seite von Roland

Roland Schröder | 

Erfolgskarte


Erfolge des AK Stadtentwicklung und Verkehr auf einer größeren Karte anzeigen