24.08.2012 in Frauen von SPD Falkplatz-Arnimplatz

„Frauen verdienen mehr“ – bekommen aber noch immer weniger

 
Koordinatorin in Aktion: Dagmar Schwarz beim diesjährigen Equal Pay Day

Das war der Kern des Vortrages von Dagmar Schwarz, bundesweite Koordinatorin zum Equal Pay Day auf der Abteilungsversammlung der SPD
Falkplatz-Arnimplatz am 22. August in der Jugendfarm Moritzhof. Der sogenannte Gender Pay Gap (Geschlechter-Lohnlücke) liegt in Deutschland bei 23%, der vierthöchste Wert in der Europäischen Union.
Heiß diskutiert wurde über Ursachen und Folgen dieser
Gerechtigkeitslücke.

23.03.2012 in Frauen von SPD Falkplatz-Arnimplatz

Frauen verdienen mehr

 

Zur Zeit verdienen sie nämlich weniger

Durchschnittlich 23 Prozent weniger, um genau zu sein. Für die gleiche Arbeit, die ein männlicher Kollege im gleichen Zeitraum leistet. Erst heute, am 23. März, haben Frauen den Verdienst erreicht, den Männer im Durchschnitt bereits zum Jahresende 2011 hatten. Darum ist heute Equal Pay Day, der Tag der Entgeldgleichheit. Viele Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten machen mit Aktionen und Infoständen auf diese Ungerechtigkeit aufmerksam – auch die SPD Falkplatz-Arnimplatz.

09.03.2010 in Frauen von SPD Falkplatz-Arnimplatz

Gleichstellung jetzt! Infostand zum Internationalen Frauentag

 
Ralf Wedler (Abt. 12, l) und Abteilungsvorsitzender Markus Roick (r.) beim verteilen

Vor 99 Jahren gingen erstmals Frauen in Berlin für ihre Rechte auf die Straße. Die SPD Falkplatz-Arnimplatz hingegen ging am Montag auf die Straße, um Rosen zu verschenken - und um daran zu erinnern, dass die Gleichstellung der Frau noch lange nicht am Ziel ist.

09.03.2008 in Frauen von SPD Falkplatz-Arnimplatz

Nicht durch die Blume: Aktion zum Internationalen Frauentag

 
- Schenke Rosen und sag Danke! - (© Armin Göppert)

Für die Rechte von Frauen muss man nicht durch die Blume sprechen, sondern laut seine Stimme erheben. Aber mit Blumen fällt das leichter: Die SPD Falkplatz-Arnimplatz und die AsF Nordost verteilten am Internationalen Frauentag an den Schönhauser Allee Arkaden rote Rosen – vor allem an Frauen, aber auch der eine oder andere Mann bekam eine für seine bessere Hälfte zuhause mit.